Spacer
Spacer
Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

10. September 2019


Mit der im Nikon Z 6 Essential Movie Kit enthaltenene Grundausstattung kann man sofort in die Produktion hochwertiger Videofilme einsteigen.

Das neue Nikon Z 6 Essential Movie Kit

Mit dem Nikon Z 6 Essential Movie Kit bietet Nikon jetzt eine Grundausstattung an, mit der Videoprofis, Filmemacher und solche, die es werden wollen, schnell in die Produktion von Video-Inhalten mit der spiegellosen Vollformat-Kamera Z 6 einsteigen können. Natürlich kann die Basisausstattung nach Bedarf erweitert werden.


Neben der Nikon Z 6 und dem FTZ-Bajonettadapter, mit dem sich zahlreiche Nikkor-Objektive mit F-Bajonett für die Aufnahme von 4K-Videos bei hohen Bitraten mit einem Vollformatsensor verwenden lassen, enthält das Kit zahkleiche Komponenten für anspruchsvolles Filmen. Dazu gehören der Atomos Ninja V Monitor-Rekorder für die Aufzeichnung in den bearbeitungsfreundlichen Formaten ProRes und DNxHR, ein SmallRig-Kameraträger mit Manfrotto-kompatiblen Schnellverschlusssystem für den sekundenschnellen Wechsel vom Dreibein- zum Einbeinstativ, ein oben montierter SmallRig-Griff für den Kameraträger sowie die SmallRig Magic Arm-Klemme zur Befestigung des Atomos Ninja V am Kameraträger. Auch zwei Nikon EN-EL15b-Akkus, ein HDMI-Spiralkabel mit High-Speed-HDMI 2.0 Unterstützung für Aufnahmen mit 4Kp60 ProRes und RAW mit hohen Bildraten sowie zwei 5200-mAh-Akkus mit Schnellladegerät für den Atomos Ninja V gehören zum Lieferumfang.

Die Nikon Z 6 ist mit ihrem integrierten 5-Achsen-Bildstabilisator, der mit dem Digital-VR kommuniziert, dem 24,5 MP Vollformat-Sensor mit einer Lichtempfindlichkeit von 100–51.200 ISO hervorragend für die Aufnahme von 4K-Filmen ausgestattet, die durch Downsampling aus 6K-Pixeldaten erzeugt werden. Zudem nimmt die Kamera Zeitlupen mit bis zu 120 Bilder/s in FHD auf, unterstützt 10-Bit-N-Log und Zeitcodeausgabe ebenso wie das offene Atomos-Protokoll und ermöglicht interne 8-Bit-Aufzeichnung mit bis zu 144 MBit/s sowie kamerainterne Zeitlupen- und Zeitrafferfunktionen.

Im weiteren Verlauf des Jahres soll ein Firmware-Update veröffentlicht werden, das mit dem Atomos Ninja V die Aufzeichnung in Apples ProRes RAW direkt aus der RAW-Ausgabe der Kamera ermöglicht, um noch mehr Flexibilität in der Postproduktion zu bieten.

Das Z 6 Essential Movie Kit wird selektiv vertrieben und ist ab Mitte September 2019 für 2.899 Euro (UVP) erhältlich.

zu allen aktuellen Meldungen