Spacer
Spacer
Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

11. Juli 2018


NanGuang Mixpad 41

Die 4-in-1 Mixpad-LED-Leuchten von Kaiser

Kaiser Fototechnik präsentiert die neue NanGuang Kameraleuchte Mixpad 41 und die Stativleuchte Mixpad 106, bei denen zwischen diesen Beleuchtungsmodi gewählt werden kann. In beiden Modi kann auch die Farbtemperatur von 3200 Kelvin (Kunstlicht) bis 5600 Kelvin (Tageslicht) geregelt werden.


Im Rahmen verbaute SMD-LEDs, die ihr Licht von allen Seiten einspeisen, und eine speziell strukturierte Diffusorscheibe bewirken ein sanftes, blendfreies Licht (Abstrahlwinkel 140° bzw. 130°), das sich besonders für Portrait, Interview, Videoblog, Stilllife-, Tabletop- und Makroaufnahmen etc. eignet. Mittels eines kurzen Tastendrucks wird auf gerichtetes Licht umgeschaltet. Hinter der Diffusorscheibe sorgen dann LEDs mit aufgesetzter Linse für einen engeren Abstrahlwinkel (60°) und eine höhere Reichweite. Ein Display auf der Rückseite informiert den Anwender über die eingestellte Helligkeit und Farbtemperatur, den Funkkanal, die Beleuchtungsart und den Akkuladezustand.

Die Kameraleuchte NanGuang Mixpad 41 wird mit Akku (Typ NP-F) und Ladegerät ausgeliefert und besitzt 104 SMD-LEDs für blendfreies und 336 für gerichtetes Licht (CRI=95). Trotzdem hat sie eine Gehäusetiefe von nur 24 mm. Optional kann die Leuchte auch über ein Netzteil betrieben und mit einer Funkfernbedienung gesteuert werden.

Die Stativleuchte NanGuang Mixpad 106 hat ein Netzteil im Lieferumfang und verfügt zusätzlich über zwei Fächer für Akkus vom Typ NP-F. Die 264 SMD-LEDs für indirektes und die 880 für direktes Licht (CRI=95) passen in ein 31 mm schmales Gehäuse.

Der eingebaute Funkempfänger kann mit einer optionalen Fernbedienung angesteuert werden.

Die Mixpad 41 kommt zum Preis von 219 Euro (UVP), die Mixpad 106 Zum Preis von 399 Euro (UVP).

zu allen aktuellen Meldungen