Spacer
Spacer
Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

30. Mai 2017


Neue Canvas Plus Linie von Sihl

Die neue Canvas Plus Linie von Sihl eignet sich besonders für Kunst- und Fotodrucke, die für die maschinelle Weiterverarbeitung mit hohen Stückzahlen ausgelegt ist. Ergänzt wurden die drei neuen Produkte Vincent Canvas Plus Satin 3385 für Solvent und Latex-Tinten sowie die beiden Leinwände Nora Canvas Plus Satin AQ 3384 und Nina Canvas Plus Matt AQ 3578 für wasserbasierte Tinten.


Das Vincent Canvas Plus Satin (3385) ist besonders für Fotodrucke und Kunstreproduktionen mit Solvent- und Latextinten geeignet. Als Upgrade und damit Ersatz für das Turbo Canvas Solvent satin (3378) zeichnet sich das satinierte Vincent Canvas Plus Satin 3385 nicht nur durch eine höhere Weiße, sondern auch durch bessere Druckergebnisse mit Latextinten bei einem größeren Farbumfang aus. Im Gegensatz zu unbeschichteten Leinwänden bietet das Produkt homogenere Ausdrucke, eine schnellere Trocknung sowie eine sichtbar höhere Farbbrillanz, heißt es in einer Pressemitteilung.

Das Nora Canvas Plus Satin AQ (3384) eignet sich für Foto- und Kunstdrucke auf Leinwände mit wasserbasierten Tinten und bietet eine hochwertige satinierte Oberfläche und ein außerordentliches Preis-/Leistungsverhältnis. Das Produkt ist ideal für automatische Spannmaschinen und zeigt auch unter schwierigen Bedingungen keinen Weißbruch. Die beschichtete Oberfläche ist spritzwasserresistent und stellt eine schnelle Trocknung der Tinte sicher.

Das matte Pendant zum Nora Canvas Plus stellt das neue Nina Canvas Plus Matt AQ (3578) dar. Das robuste Material ist ebenfalls für wasserbasierte Tintensysteme geeignet und ermöglicht eine reibungslose maschinelle Weiterverarbeitung ohne Weißbruch. Das Produkt ist eine verbesserte Version des Nina Canvas 3577 mit hochwertigerem Basismaterial für mehr Stabilität in der Anwendung. Weitere Vorteile sind der geringere Curl und die verbesserte Druckergängigkeit.

zu allen aktuellen Meldungen