Spacer
Spacer
Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

5. Mai 2017

Capture One Pro 10.1 mit neuen Funktionen

Um den Workflow in Capture One für Fotografen weltweit noch weiter zu verbessern, hat Phase One Capture One Pro 10.1 veröffentlicht; zur Verfügung stehen neue sowie verbesserte Funktionen.


Zu den neuen Funktionen und Verbesserungen von Capture One Pro 10.1 zählen:

• Capture One Pro kann nun PSD-Dateien auf dem Bildschirm anzeigen, wobei die Katalogfunktion von Capture One als Front-End-Anwendung für die Arbeit mit PSD-Dateien voll genutzt wird. PSDs aus Photoshop mit „maximierter Kompatibilität” speichern, um die exportierte Datei in Capture One anzuzeigen. (Siehe Freigabemitteilung für vollständige Informationen.)
• Das Löschen von Bildern wurde bearbeitet und mit einer neuen Funktion ergänzt, um mehr Kontrolle über den Löschvorgang zu erhalten.
• Die Benutzer von Fuji-Kameras mit X-Trans-Sensorarten können nun die Tools von Capture One nutzen: das LCC, die chromatische Farbabweichungsanalyse und die Tools zur Vermeidung von violetten Rändern können nun im Workflow genutzt werden.
• Vorübergehende Master-Rücksetzung – Drücken Sie die „Alt”-Taste und klicken Sie auf das Master-Rücksetzungssymbol, um eine kurze Vorher-/Nachheransicht der angepassten RAW-Datei zu sehen.
• Die Styles-Benutzeroberfläche wurde neu entworfen und bietet eine einfachere Vorschau der großen Style-Sammlungen und geschachtelten Style-Sammlungen ohne den Hauptbildschirm mit dem Menü zu verdecken.
• Die tokenisierte Technologie ist nun im Wasserzeichen-Tool verfügbar. Erstellen Sie mit wenigen Klicks ein Wasserzeichen mit dynamisch benanntem Inhalt (z. B. Dateiname). Text und Token können vermischt werden (wie mit anderen Tools). Die Funktion ist auch im Wasserzeichen-Druckdialog verfügbar.
• Die Orientierung für Farbräder können zum Branchenstandard „Vectorscope”-Layout geändert werden, die von Videograding-Anwendungen bevorzugt werden.
• Dem Skripting-Wörterbuch wurden mehr Funktionalitäten hinzugefügt, was den Poweruser-Zugriff auf neue Automationsroutinen ermöglicht. Die hinzugefügten oder verbesserten Funktionen sind unten aufgefasst:
• OpenCL UX-Verbesserungen wurden für den Initialisierungsprozess eingeführt mit besseren Nachrichten und Tipps zu Status, Ergebnis und Problembehebung in den Präferenzen.
 
Capture One Pro 10.1 für Mac und Windows ist ab sofort kostenlos verfügbar für derzeitige Kunden von Capture One Pro 10. Neukunden können Capture One Pro 10 für 299 Euro über www.phaseone.com/store und von Phase One authorisierten Partnern erwerben (mehr Informationen auf www.phaseone.com/partners)

zu allen aktuellen Meldungen