Spacer
Spacer
Spacer
Spacer

Branchen-News aktuell:

 

21. August 2019
Photoindustrie-Verband (PIV) nimmt Stellung zu Fotografierverboten
Mit der zu Ende gehenden Urlaubszeit beginnt für viele Kinder die Kita, die Grundschule oder eine weiterführende Schule. Dieser Start in einen neuen Lebensabschnitt ist für viele Menschen so wichtig, dass sie die Erinnerungen an diesen Tag in Fotos und Videos festhalten wollen. Nachdem Medienberichte über Fotografierverbote, die angeblich von der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für solche Anlässe gefordert werden, die Führungsebenen vieler Bildungseinrichtungen sowie Eltern und Lehrer verunsichert haben, stellt der Photoindustrie-Verband (PIV) jetzt klar: Weder das frühere deutsche Datenschutzrecht noch die seit dem 25. Mai 2018 anzuwendende DSGVO kann als Begründung dafür herangezogen werden, das Fotografieren bei Schulveranstaltungen wie Einschulungen, Theateraufführungen oder Sportwettbewerben zu verbieten. mehr...

13. August 2019
Cewe mit Umsatzplus im 1. Halbjahr 2019
Die Cewe Stiftung & Co. KGaA sieht sich nach einem guten ersten Halbjahr 2019 klar auf Kurs, sämtliche geplanten Jahresziele für 2019 zu erreichen. Der Gruppen-Umsatz lag mit 272,0 Mio. Euro um 7,6 % über dem Vorjahreswert (H1 2018: 252,7 Mio. Euro). Trotz der durch die Übernahme des Wandbild-Spezialisten WhiteWall bedingten Transaktionskosten verbesserte sich das EBIT um 2,2 Mio. Euro auf -0,9 Mio. Euro (H1 2018: -3,0 Mio. Euro) im saisonbedingt traditionell negativen ersten Halbjahr. Damit bekräftigen die Halbjahreszahlen die Prognose des Vorstands für das aktuelle Geschäftsjahr: Der Gruppenumsatz soll 2019 auf 675 bis 710 Mio. Euro steigen (2018: 653,3 Mio. Euro), das Gruppen-EBIT soll im Korridor von 51 Mio. Euro bis 58 Mio. Euro liegen, das EBT zwischen 50,5 Mio. Euro und 57,5 Mio. Euro und das Nachsteuerergebnis zwischen 35 Mio. Euro und 39 Mio. Euro. mehr...